Neuigkeiten aus dem Hauptverein

Ein neues Mitglied der anderen Art

Der Klub begrüßt das neue Mitglied mit der Mitgliedsnummer 9872.

Dieses neue Mitglied ist nicht über den formalen Mitglieder Anmeldeprozess bei uns vorstellig geworden und es bleiben damit einige Fragen offen.

Es wird nun als förderndes Mitglied markiert, da die Auswahl  geeigneter Sparten sich etwas mühselig gestaltete. Auch über die Höhe des Beitrags für die Mitgliedschaft wurde Stillschweigen vereinbart.

 

Mitglied Nummer 9872

 

Für mehr Details könnte man den Artikel lesen.  Eins sei schon hier verraten. Es handelt sich um einen Siebenschläfer (wissenschaftlicher Name der Art ist Glis glis  [Ref : Wikipedia Eintrag Siebenschläfer ])
 

Treffen mit den beiden SZ/BZ Redakteuren - die Aufzeichnung

Klub Informationen

Ein ganz dickes Dankeschön an Herrn Zürn (Verlagsleiter und Chefredakteur) und an Herrn Wegner (Redakteur, Lokales) von der SZ/BZ für Ihre Ratschläge zum Thema "Wie können wie unseren Klub wirksamer in den Medien darstellen".

"Weil wir lieben, hier zu leben" ist ein wichtiger Leitfaden unserer SZ/BZ. Mit diesem Leitfaden haben wir nun erfahren und gelernt, wie wir in Zukunft aktuelle und relevante Artikel schreiben.

Dieses Treffen wurde aufgezeichnet  (Audio) und steht allen in diesen Portal registrierten Mitglieder:innen zur Verfügung.  Ein Login ist dafür notwendig. Hier geht es zur Aufzeichnung 

Bei Fragen und Problemen bitte gerne eine email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

IBM Klub Magazin Nr. 71 Online

KLuba Magazin 71

Unser IBM Klub Magazin Nr. 71 2022
gibt es nun auch online über diesen Link.

 

Viel Spaß beim Lesen !

Mal Lust in etwas älteren Magazinen zu stöbern ? Dann geht es hier zur IBM Klub Magazin Sammlung.

Steigende Mitgliederzahlen ...

Irgendwie schon überrascht, aber durchaus sehr erfreut, begrüßt der Klub zwei neue fördernde Mitglieder mit der Nummer 9873 und 9874 (von links nach rechts). 

musterimagestandard

Dabei ergeben sich nun durchaus anspruchsvolle Herausforderungen.

Zum einen, wie kann man nun 9873 und 9874 voneinander unterscheiden ? Zu zweiten muss der Begriff Förderung neu verhandelt werden. Förderung im eigentlich Sinne heißt ja, die Mitglieder fördern den Klub. Diese Art Förderung  scheint im Bild nur schwer ersichtlich, weil ja Futter und Pflege gerade von unserem Hausmeisterteam ( Ivana und Edi )gefördert und sogar durchgeführt wird. Dazu wurde nun in einer kurzfristigen und außerordentlichen Vorstandssitzung mit Unterstützung von Expert:Innen aus Wissenschaft und Politik beschlossen eine neue Mitgliederkategorie auszurufen.  Diese neue Kategorie wird geförderte Mitglieder genannt. Mitglieder dieser Kategorie müssen folgende Kriterien erfüllen.

  • der Wohnsitz ist die Klub Garage oder die umliegenden Bäume und Büsche
  • die Ernährung sollte überwiegend vegan sein. Ausnahmen sind nach Rücksprache möglich.
  • einen beträchtlichen Lebensabschnitt sollte mit Schlafen verbracht werden
  • ein freundliches und korrektes Auftreten bei Besuchen von Gästen und Bewunderer
  • das Körpergewicht sollte 160 g. nicht signifikant überschreiten. Auch hier sind wegen der ausgezeichneten Küche Ausnahmen denkbar. 

Zur Klärung der ersten Frage, wie man 9873 und 9874 unterscheiden kann, wurde nun beschlossen den beiden Mitgliedern unterschiedliche Namen zu geben.  Zur Zeit sind Fietje Björn (9873) und Lars Sören (9874) angedacht.  Änderungen vorbehalten.  Der Klub nimmt gerne weitere Vorschläge an, es müssen auch keine Doppelnamen sein.

Bitte weiterlesen um mehr zu verstehen wie  Fietje Björn und Lars Sören nun entstanden sein könnten. 

Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften

Billard

Der gesamt Klub gratuliert Jochen Neininger  zur Teilnahme an den deutschen Meisterschaften im Cadre 52/2 (Billiard). Wir wünschen Jochen alles Gute.

 Hier geht es zu Jochen's Facebook 

Happy Birthday IBM Klub

70 Jahre IBM Klub

 

IBM Klub Böblingen e.V. ist 70

Wir sind 70 geworden!

1952 als Betriebsportverein gegründet, sind wir heute ein akzeptierter und in der Gemeinde bestens vernetzter Verein mit einem einmaligen vielseitigen Angebot. Der neue Stadtteil auf dem dann ehemaligen IBM Labor Areal wird uns neue Mitglieder bringen, wenn wir uns entsprechend neu aufstellen und umstellen. Eine wunderbare Zukunftsperspektive.

Lassen Sie uns feiern!

Aktuelles zu Corona

Für uns gelten die Regeln der allgemeinen Verordnung des Landes BW.  Diese finden Sie  über diesen Link.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Ihr IBM-Klub-Team:

IBM Klub Böblingen e.V.
Schönaicher Str. 216
71032 Böblingen
Tel: 07031/721227-0

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neu Ballschule für 3 - 6 jährige Kinder

Ballstreichler

 

eine Ballschule für 3-6 jährige Kinder

Um speziell sehr jungen Kindern die Grundfähigkeiten aller Ballsportarten spielerisch beizubringen, wird der IBM Klub eine Ballschule für 3-6 Jährige ins Leben rufen. Für Maskottchen „Bärnaldo“ wie auch die Trainer des Klubs, wird der Fokus dabei selbstverständlich auf dem Spaß am Sport liegen.